So überbrücken Sie Ihren finanziellen Engpass

Hier erfahren Sie, was Sie verpfänden können und was nicht. Zusätzlich finden Sie Informationen über die Laufzeiten und eventuelle Verlängerungsmöglichkeiten.

Zu den Infos

Das können Sie verpfänden

  • Gold-, Brillant- und Silberschmuck sowie Münzen, Barren, Edelmetalle und Uhren
  • Smartphones, Tablets, Notebooks, Spielkonsolen, Fernseher und hochwertige Kameras
  • Hochwertige Designer-Taschen (nur mit Rechnung)

Die Geräte müssen technisch und optisch in einem einwandfreien Zustand sein. Bitte achten Sie darauf, dass alle Pass- und Kennwörter auf Ihren Geräten entfernt sind. Bei Smartphones oder Tablets muss zudem die Reaktivierungssperre ausgeschaltet sein. Bitte denken Sie daran, den Akku aufzuladen und vergessen Sie nicht, alles vorhandene Zubehör wie Netzteile, Controller oder Fernbedienungen mitzubringen, da wir sonst diese Geräte nicht beleihen können.

Sie sind sich nicht sicher, ob wir Ihren Gegenstand beleihen? Senden Sie uns gerne einfach vorab eine Anfrage!

Beleihungsanfrage

Lassen Sie uns hier eine Beschreibung Ihres Gegenstandes zukommen lassen, somit haben Sie die Möglichkeit Bilder und Rechnungen anzuhängen.


    Laufzeit & Kosten

    Wie hoch sind die Kosten?

    Ein Pfandkredit kann bei kurzen Laufzeiten verhältnismäßig günstig sein, da hier insbesondere Kreditnebenkosten wie Abschluss- oder Schätzgebühren völlig entfallen.

    Ein Kredit über € 100,- kostet zum Beispiel € 3,50 pro Monat, ein Kredit über € 1.000,- kostet € 40.- pro Monat.

    Diese Beträge enthalten außer den Zinsen auch die Gebühren für sachgemäße und sichere Aufbewahrung der Pfänder und die Versicherungskosten. Weitere Kosten entstehen zu keinem Zeitpunkt.

    Wie lang ist die Laufzeit?

    Die Laufzeit des Kreditbetrages beträgt 3 Monate. Nach Ablauf dieser Frist haben Sie weitere 4 Wochen Zeit, Ihre Pfänder abzuholen oder die Laufzeit zu verlängern.

    Was kostet die Verlängerung?

    Bei der Verlängerung des Kreditvertrages zahlen Sie nur die Zinsen und Gebühren für die abgelaufene Zeit.

    Was passiert mit meinen Daten?

    Diskretion ist für uns selbstverständlich! Wenn Sie Ihr Eigentum verpfänden, werden alle Angaben absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Welche Pflichten gehe ich ein?

    Keine! Der Kreditnehmer übernimmt keine persönlichen Verpflichtungen. Gewähr für den Kredit ist nur der hinterlegte Pfandgegenstand. Das gibt es nur beim Pfandkredit.

    Pfandschein verloren?

    Bitte teilen Sie uns den Verlust umgehend mit, damit wir einen Sperrvermerk vornehmen können, der verhindert, dass Unbefugte Ihr Pfand abholen können.

    Pfandrechner

    Zum Pfandrechner

    Vorlage Überweisungsträger

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

    Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde gesendet.
    Es ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später erneut.